Im Dezember, jedoch spätestens nach Mitternacht des 31. Dezember, fassen wir jeweils unsere guten Vorsätze für das verheissungsvolle neue Jahr. Kurz vor dem Zwölf-Uhr-Schlag der Kirchenglocke führen wir Selbstgespräche und schwören uns Dinge in Verbindung mit dem Zusatz: «Aber diesmal ganz sicher.» Angespornt, aufgepeitscht und überredet für unsere Selbstschwüre werden wir jeweils schon einige Wochen vor der Stunde X. Titel wie: «Das Neustart Special», «So packen Sie alles» und «So erreichen Sie Ihre Ziele» springen uns täglich wie Monster auf Zeitschriften ins Gesicht. Haben wir dann den Tag überstanden und sitzen gemütlich vor dem Fernseher mit den leckeren Weihnachtskeksen, trällert ganz bestimmt noch eine Dame im Fernseher eine Arie über die neueste Abspeckmethode. Doch nicht genug, kurz vor dem Zu-Bett-gehen verspricht uns die Partneragentur…

+(weiterlesen ...)